Textversion

Sie sind hier:

Krebstherapie

Biologische Krebstherapie

Die Schulmedizinische Krebstherapie

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

Von Mensch zu Mensch, wie Sie uns erreichen

Gemeinsam sind wir stark

Krebserkrankungen und deren Therapie

Liebe Besucher unserer Homepage,
mit den folgenden Inhalten möchten wir Sie möglichst umfassend über die Krebserkrankung und deren Therapien informieren. Krebs ist ein Thema, das alle angeht, denn jeder 4. Deutsche erkrankt einmal in seinem Leben an Krebs und die Tendenz ist steigend. Im Jahr 1998 erkrankten 370 000 Bürger neu an Krebs, im Jahr 2005 waren es schon 420 000.

Ausreichende und verlässliche Informationen sind eine wichtige Voraussetzung, Wege zur Heilung zu finden. Wer an Krebs erkrankt ist, kann mit mehr Wissen und intensiver Aufklärung über alle Behandlungsmöglichkeiten besser gegen die Angst und den Krebs vorgehen.

Sind Sie oder eine Ihnen nahe stehende Person an Krebs erkrankt, benötigen Sie möglichst neutrale Informationen über geeignete Behandlungsmaßnahmen, die zur Heilung führen können.

Dieses Wissen sollte Ihnen als direkt oder indirekt Betroffener auch zur Verfügung stehen, denn im Laufe einer Krebserkrankung sind oft Entscheidungen von großer Tragweite zu treffen, die einer intensiven Aufklärung bedürfen.

Wir möchten Ihnen die verschiedenen Behandlungsverfahren erläutern, um Sie bei der Entscheidungsfindung für eine geeignete Behandlungsform zu unterstützen.

Ein Patient, der an seiner Behandlung aktiv mitwirkt, hat nach allen Erkenntnissen eine sehr gute Heilungsprognose.

Die wissenschaftliche Medizin hat seit Jahrzehnten Unsummen von Geldern in die Krebsforschung und Therapie investiert, dennoch ist bisher kein entscheidenden Durchbruch bei der Behandlung gelungen.

Die Naturheilkunde ist schon lange zu der Erkenntnis gekommen, dass die Krebserkrankung nicht nur eine isolierte Erkrankung einzelner Organe ist, sondern eine systemische Erkrankung, die den Menschen in seiner Gesamtheit betrifft.

Die Frage, ob nun die Schulmedizin oder die biologische Medizin zu bevorzugen sei, führt im Grunde nur in die Irre. Es ist wesentlich sinnvoller, darüber nachzudenken, mit welcher Therapie bei jedem einzelnen Patienten die bestmögliche Hilfe und Heilung zu erwarten ist.

Nimm dein Schicksal selbst in die Hand – informiere dich !

Von Mensch zu Mensch, wie sie uns erreichen!